Sie sind hier

Share page with AddThis
05.03.2019

Ausschreibung Eugen Münch-Preis für innovative Gesundheitsversorgung 2019

Stiftung Münch vergibt Preise in den Kategorien Versorgungsforschung und Praktische Anwendungen

Stichtag:
 01.07.2019

Die Stiftung Münch verleiht in diesem Jahr zum fünften Mal den Eugen Münch-Preis für innovative Gesundheitsversorgung. Der Preis wird in zwei Kategorien vergeben: Prämiert wird eine wissenschaftliche Arbeit aus der Versorgungsforschung und eine innovative praktische Anwendung.

Kategorie Versorgungsforschung
Die Wissenschaft, insbesondere die Versorgungsforschung, kann einen wichtigen Beitrag dabei leisten, die Gesundheitsversorgung zukunftsfähig zu machen: Welche Versorgungsmodelle und welche Behandlungsmethoden haben das Potenzial zur Effizienzverbesserung? Bei welchen konnten hierfür empirische Belege gefunden werden? Welche Vergütungsmodelle sind nötig, um Implementierungs- und Effizienzpotenziale zu heben, und wie müssen sich dafür Berufsbilder entwickeln?

Kategorie Praktische Anwendung
Innovative praktische Anwendungen neuer Technologien und Prozesse können helfen, den Zugang zur Gesundheitsversorgung zu sichern und/oder das Kosten-Nutzen-Verhältnis der Leistungserbringung zu verbessern, das heißt, die Qualität und Effizienz der Gesundheitsversorgung zu steigern. Die Stiftung Münch vergibt einen Preis für innovative anwendungsorientierte Ideen, die genau diese Ziele anstreben. Die Umsetzung kann dabei noch in der Planungsphase sein – oder erste Schritte sind bereits gegangen.

Ausgezeichnet werden Arbeiten, die das Potenzial haben, die Gesundheitsversorgung nachhaltig zu verbessern und sowohl den Patientennutzen als auch Effizienz und Qualität zu erhöhen. Im Fokus stehen der kreative Einsatz neuer Technologien und die Nutzung der Chancen, die sich zum Beispiel aus Digitalisierung und Robotik ergeben. Beide Kategorien sind mit je 20.000 Euro dotiert. Die Preisträger erhalten zusätzlich einen Film, mit dem ihre Arbeit dargestellt wird und haben die Möglichkeit, über das Netzwerk der Stiftung Münch wertvolle Kontakte zu knüpfen. Bewerbungen können ab sofort bis zum 1. Juli 2019 eingereicht werden.