Sie sind hier

Share page with AddThis

Künstliche Intelligenz in Sicherheitsaspekten der Industrie 4.0

Ergebnispapier der Plattform Industrie 4.0 zu Sicherheitsaspekten für moderne KI-Konzepte

Herausgeber: 
Plattform Industrie 4.0
Veröffentlichungsdatum: 
01.04.2019

Die Publikation richtet sich an Fachleute und Entscheidungsträger aus Industrie und Politik, die ein Grundverständnis über Technologien und Anwendungen der Künstlichen Intelligenz (KI) für die Sicherheit vernetzter Systeme entwickeln möchten. Das Ergebnispapier verdeutlicht dabei, dass die sehr dynamische Entwicklung der KI in diesem Segment vielfältigen wirtschaftlichen Nutzen erzeugen kann, aber gleichzeitig auch als Quelle neuer Sicherheitsrisiken gesehen werden muss und somit neue Verteidigungsstrategien erfordert. Die prinzipiellen technischen Wirkmechanismen von modernen KI-Konzepten und deren Einfluss auf Sicherheitskonzepte werden erklärt und die zentralen Sicherheitsanforderungen der Industrie 4.0 rekapituliert.